Bild: Ein Au-Garten - Rheine Bild: Ein Au-Garten - Rheine Grundriss - Gartenansicht

Ein Au-Garten - Rheine

2012-06-01

Der Au-Garten ist der Übergang vom Haus in die Au- und Wiesenlandschaft der westfälischen Ems. Am Übergang vom Haus zum Garten öffnet sich die steinernde Struktur des Hauses dem künstlichen Grün. Am Übergang von der Landschaft in den Garten öffnet die Aue eines Emszulaufs den Garten zur Landschaft und spaltet ihn in zwei Teilen und reguliert die Proportion der Fläche. Der Garten verbindet die Eigenschaften von der Landschaft und dem Haus.

Bild: Ein Au-Garten - Rheine Bild: Ein Au-Garten - Rheine Schnitt A-A


Zurück zur Übersicht